logo3

Egal ob Burnout-Prophylaxe oder Energietankstelle

Chi = Energie
Kung = anhaltende Arbeit

image11

Wer kennt es nicht:
Rastlosigkeit, Mangel an Motivation, innere Unruhe, Stress aber auch Ängste in verschiedenen Bereichen.
Alles Emotionen, die absolut menschlich sind, oft aber als unnormal oder lästig abgetan werden.
Jeder Mensch ist im Besitz dieser Emotionen von Zeit zu Zeit, doch kaum jemand weiß mit ihnen umzugehen.

In unserem EWTO ChiKung zielen wir darauf ab, eine Flucht aus dem Alltag zu ermöglichen und dir wichtige Fähigkeiten wie Ruhe und Entspannung, langfristig und konstant beizubringen.
Hierbei bedienen wir uns speziellen Lehren die auf zwei Pfeilern aufgebaut sind:

Erstens der Schulung deiner Beweglichkeit und Balance im Außen.
Zweitens der Ausbildung deines Geistes, um somit eine gefestigte innere Balance zu generieren.

Unerwünschte Emotionen sind somit nicht mehr in der Lage, Ihren Tag massiv zu beeinflussen.

Durch das bewusste Auseinandersetzten mit den eigenen Energien, erhält man langfristig einen inneren Werkzeugkasten, der für eine erhöhte Achtsamkeit der persönlichen Umwelt, sowie Resistenzen sorgt, um eventuelle toxische Außeneinflüsse zu erkennen, zu lösen und zu verhindern.

Fitness und Vitalität bis ins hohe Alter

Fitness: Vorsorge und Behandlung von motorischen Einschränkungen

  • Das „EWTO“ ChiKung repräsentiert einen wichtigen Bestandteil der traditionellen Kampfkunst, welcher besonders für unsere heutige Zeit zunehmend an Bedeutung gewinnt.
    Vor allem im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung.

  • So liegt die Essenz von ChiKung darin, den Körper mithilfe von uns zur Verfügung stehenden, natürlichen Methoden zu kräftigen und dauerhaft zu revitalisieren.

  • Ähnlich wie bei der Ausübung von Yoga wird so verhindert, dass die Knochen und Muskeln nicht durch die Zugabe von unnötig hohem Gewicht falsch trainiert werden.

  • So sind die jeweiligen Übungen beim ChiKung-Training individuell auf körperlichen Belastungsgrenzen abgestimmt, wodurch mögliche Abnutzungen und die dadurch entstehenden Schmerzen präventiv verhindert werden.

image12
  • Diese Prinzipien äußern sich in praktischer Form unter anderem durch „funktionelle Solo- oder Duo-Dehnübungen“.

  • Diese sind speziell an den häufigsten Fehlhaltungen im Alltag angepasst und bewirken neben dem körperlichen Ausgleich von Belastung, eine effektive sowie dauerhafte Minimierung von unwissentlich ausgeübten Fehlstellungen.

  • Hierbei entwickelt sich mit der Zeit eine qualitative „Grundfitness“ sowie „überdurchschnittliche Beweglichkeit“.

image13

Vitalität: Erhaltung des inneren Gleichgewichtes!

  • Ein bewusster Geist ist die beste Voraussetzung um die Wunder dieser Welt in ihrer allumfänglichen Schönheit zu betrachten oder auch neu zu erfahren.
  • Das Augenmerk liegt hierbei auf der intensiven und bewussten Wahrnehmung des „Hier und Jetzt“, welches die Gegenwart beschreibt.
  • Sobald der Geist sich vollständig im gegenwärtigen Moment befindet, erschafft sich ein persönlicher Raum für Gelassenheit, Frieden und tiefer innerer Ruhe.
  • Innerhalb dieses meditativen Zustandes entsteht eine Realität, die sich frei von negativen Erinnerungen (Vergangenheit) und Illusionen (Zukunft) erleben lässt.
  • Mit gezielten Techniken lernst du schnell deine Gedanken auf das „Hier und Jetzt“ zu fokussieren.
  • Deine Vitalität strahl nun von „innen nach außen“ und äußert sich positiv in einer harmonisch kraftvoller Ausstrahlung.
  • Damit wir die täglichen Außeneinflüsse von Stress problemlos bewältigen können, sollten wir im Chaos des sich wiederholenden Alltags unsere innere Ordnung finden und Diese durch fortlaufendes Üben bewahren.